31. Dezember 2011

Sockenbretter aus Pappe

Es scheint so, dass ich nicht umsonst über 20 Jahre einen Hobby- und Künstlerbedarf - Laden betrieben  habe ... 

Bei meinem neuen Hobby stricken, was ich ja relativ spät für mich entdeckt habe (im letzten Jahr, da war ich 55 Jahre) treibe ich mich seit geraumer Zeit sehr viel bei www.ravelry.com herum. 

Anfangs hatte ich so meine Bedenken, wel ich der englischen Sprache nicht mächtig bin und mich überhaupt nicht zurecht fand ... aber zum Glück hilft das Universum immer wieder mit "Zufällen" nach und irgendwie bin ich immer wieder dort gelandet ...

Naja ... auf jeden Fall habe ich dieses Jahr bei mehreren KAL's mitgemacht (vor einigen Wochen wußte ich nicht mal, dass es so was gibt :)...) und bin jetzt total begeistert ... Eine geniale Aktion, wo viele mitmachen und das ist ja schon immer mein Ding.

Ich wollte euch vor allem erzählen, dass ich beim Advents-KAL von Regina Satta mitgemacht habe, die grandiose Socken entwirft. Ihre Vorlagen sind absolut professonell gemacht und auch für Anfänger wie mich super gut erklärt und verständlich aufgebaut. Klar und einfach - so wie die besten Dinge im Leben :))

Zu diesem KAL gibts natürlich eine Betreuung und einen Thread, wo man sich austauschen kann, Fragen stellen etc. - viele von euch kennen das sicher ...

Die Fortschritte der Socken muß natürlich gebührend mit Fotos gezeigt und besprochen werden und so erfuhr ich davon, dass es hierfür eigens "Sockenbretter" gibt, um die gefertigten Schätze auch richtig präsentieren zu können ...

Also habe ich mir mal 1 Sockenbrett bestellt und fand die ziemlich teuer ... 

Also mußte eine schnelle, einfache und vor allem preiswerte Idee her ...

Gesagt, getan:

Sockenbrett aus Karton ausgeschnitten und die gute alte Serviettentechnik ausgekramt - Kleister, Servietten, Geschenkapapiere ... ausgeschnitten, aufgeklebt, auf die Heizung zum trocknen ... upps ... total schief geworden, weil sich die Pappe vom Kleister aufgeweicht und verzogen hat ... aber auch hier hat man (Frau/Ich) eine Lösung ... Bügeln ! Funktioniert wirklich !

Also keine Worte mehr ... hier die Fotos:

Zugegeben - viele Falten :)  ...

Das ist Geschenkpapier - Restbestände vom Laden

auch das ist Geschenkpapier und mein Favorit :)

die weihnachtliche Variante ...

Servietten noch aus dem Laden

Servietten von IKEA

sind zwar nicht so stabil wie aus Holz, aber erfüllen ihren Zweck wunderbar.


Kommentare:

  1. Die sehen ja absolut klasse aus..... super Idee lg Silvia

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön, wie hast du denn die Größen hinbekommen?

    AntwortenLöschen