18. Januar 2020

Damenstrümpfe

Soooo lange Strümpfe hab ich noch nie gemacht !


Und zu diesen Strümpfen gehört eine kleine Geschichte, die ich euch heute erzähle:

Neulich hatte Aldi Sockenwolle im Angebot.
Nicht, dass ich nicht schon genug davon gebunkert hätte, aber die Neugier trieb mich hin um mal zu gucken ...

Ich war nicht alleine! Einige Frauen suchten und wir kamen so ins plaudern.

Eine ältere Dame, die um einige Zentimeter größer war als ich bot sich an, mal gaaaanz nach hinten zu greifen, weil da "was Grünes" war und ich mit meinen 158 cm keine Chance hatte, da ran zu kommen.

Wir lachten und unterhielten uns. Die "große Dame" erzählte mir, dass sie ja selbst nicht mehr stricken könne und ich neugierig: Wieso ???

Sie hielt mir ihre Hände hin und sie zitterten !

Naja, was soll ich sagen, nach einigem hin und her haben wir uns zum Kaffee verabredet und noch am gleichen Tag saß sie bei uns am Tisch, denn ich hatte ihr angeboten, Socken für sie zu stricken. Natürlich wollte ich kein Geld dafür, denn es macht mir ja Freude.

Auf jeden Fall kam sie "bewaffnet" bei uns an und zeigte mir gaaaaaanz lange Socken, also eher Kniestrümpfe, die sie als Muster mitgebracht hatte. Wolle hatte sie ebenfalls dabei und ich habe ihr versprochen, dass ich ihr solche Strümpfe stricke.

Gestern Abend waren sie endlich fertig ! 

Wow !


Hier sind sie 




Heute Morgen habe ich sie angerufen und sie kommt heute noch, um ihre Strümpfe abzuholen. 

Übrigens ist sie wirklich eine interessante Frau, sie hat viel zu erzählen und ist gelernte Schneiderin!

Sie hat sich gleich angeboten, Schneiderkurse mit uns zu machen und vielleicht kann ich ihr auch irgendwie helfen ...

Ist das Leben nicht voller Überraschungen ?

Ich wünsche Euch ein ganz tolles Wochenende

Passt auf Euch auf und genießt Eure Zeit 

Die Mari(anne)

Keine Kommentare:

Kommentar posten