15. April 2012

Bilder vom Wollfest

... sprechen für sich ... 

Wo ich knipsen durfte, könnt Ihr hier sehen ...

Dieser Stand war unglaublich. Eine komplette Landschaft, alles gefilzt, vom Baum angefangen, der Rasen, Steine, das Haus, die vielen vielen Tiere - einfach grandios gemacht ... 

Eine supernette Frau, die sich sichtlich gefreut hat über die viele Anerkennung der großen und kleinen Leute, die ihre lebensechten Kunstwerke bestaunten und kauften ... schaut Euch das an










Das ist die Künstlerin Andrea Hunger, die das hier alles geschaffen hat ... Filzen in Perfektion - ich war wirklich beeindruckt ! Sie hat noch keine Homepage, aber ich habe hier ein Prospekt mit den Kontaktdaten, Kursangeboten und wo sie ausstellt ... bei Interesse - Mail an mich :)








Das Wollfest fand in der Freien Walldorfschule in Backnang statt  und so sieht das Gelände von oben aus





Die Frau rechts im Bild trägt einen grünen Quirli ... der hat mich regelrecht "verfolgt" weil er mir super gut gefällt und ich die Anleitung sowieso schon gekauft habe ... sie hat Ärmel angestrickt und so konnte ich dieses Teil in Natura bewundern :))


Diese beiden "Messingknöpfe" von dibadu mußte ich als Erinnerung an diesen Tag mitnehmen :))

Das hier wird Marlene ... sie ist mir beim Wollfest gleich mehrfach begegnet ... zum Glück war sie sowieso schon bei mir in Planung und hier seht ihr das Anstricksel meines 1. Perlen-Projektes ... :) Das Garn befand sich schon länger in meiner Schatzkiste und der Anfang sieht für mich schon mal vielversprechend aus ... ich genieße die Vorfreude dieses wunderschönen, edlen und doch einfachen Schals - also auch was für Anfänger, zu denen ich mich ja auch noch zähle

2 Stränge hatte ich mir im letzten Jahr bei Knit Picks bestellt und freue mich jetzt, dass ich das richtige Projekt dafür gefunden habe. Das Garn nennt sich "Shimmer" und die Farbe heißt Sherry ... hicks :)))

♡♡♥♥♥♡♡♡♡♥♥♥♡♡♡♡♥♥♥♡♡



Es gab natürlich jede Menge Wolle - viele Techniken und Strickstücke zu bestaunen, Filzobjekte, Workshops mit verschiedenen Themen und zum Glück hat auch das Wetter mitgespielt ... 

So konnten wir einen schönen Tag erleben und voller Inspirationen wieder nach Hause fahren ...



Diesen Sonntag nutze ich jetzt, um die Eindrücke von gestern zu verarbeiten und ganz nebenbei hier und da und dies und das auszuprobieren ... :))

Ich wünsche Euch einen wundervollen Sonntag und nur liebe Menschen um Euch herum :)

die Mari(anne)









Kommentare:

  1. Also die Künstlerin hat ja wirklich eine Liebe zum Detail. Bewundernswert.
    Viel Spaß beim Verarbeiten der mitgebrachten Wolle.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch Sissi - wirklich !!! Ich mag creative Menschen :))
      Dankeschön für Deinen Besuch bei mir und eine tolle Woche wünsche ich Dir

      Löschen
  2. Wow, was für tolle Sachen, und tolle Eindrücke es waren.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  3. Marianne,
    vielen Dank für diesen tollen Bericht. Die Filzlandschaft ist ja wirklich beeindruckend. Da hätte ich wohl auch soviele Fotos gemacht.
    Ich glaube dieses Wollfest muss ich mal in meinen Kalneder notieren. Ist ja wohl auch immer das Wochenende nach Ostern? Wenn die Verbindung einigermaßen klappt, will ich auch mal dahin!

    Nun verarbeitet deine Eindrücke. Ich grüße dich aus Berlin! Hier scheint noch die Sonne!
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Frau hats wirklich drauf ! und so nett - überhaupt nicht eingebildet - ich konnte mich eine Weile mit ihr unterhalten :) Danke für Deinen Besuch bei mir hier und nächstes Jahr können wir uns alle verabreden :))

      Löschen
  4. schöne Fotos hast Du gemacht. Ich war auch da - und wahrscheinlich sind wir ein paar Mal aneinander vorbei gelaufen.

    Eine schöne Woche und
    liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade Birgit - hätte mich gefreut, Dich in Echt kennenzulernen ... aber ich freue mich über Deinen Besuch hier auch und wer weiß ...

      Löschen
  5. Oh ja, dieser Filzstand hatte es mir auch angetan - wirklich wundervolle Werke mit sooo viel Liebe zum Detail.
    Die Füchse sahen fast lebensecht aus, die Frau hat wirklich Talent!
    Schön war's, gell? ... ich hab nur einen einzigen Strang Wolle gekauft ... der Rest war sowas von nicht geplant :o)

    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lehmi ... auch Dich hätt ich gerne mal live getroffen ... nächstes Jahr sollten wir mal planen und machen dann dort eine Kennenlern-Party :)

      Danke für Deinen Kommentar und alles Liebe

      Löschen