19. Januar 2012

Die (noch) Unvollendeten

... oder besser ... gerade angefangenen Anstricksel von gestern und heute ääähm ...  heute Nacht.

Gehts Euch auch so: Wenn man auf diversen Blogs und bei ravelry so unterwegs ist, sieht man ständig neue (und alte) und richtig tolle Ideen, die einem die Entscheidung ganz schön schwer machen, mit was man sich jetzt wirklich beschäftigen soll ... !

Obwohl ich mittlerweile wirklich jede Menge Zeit habe und mein Schatz ein wirklicher Schatz ist, der mir nämlich immer den Rücken frei hält und leidenschaftlich gerne kocht, müßten auch meine Tage mehr Stunden haben. Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass es keine Rolle spielt, wieviel Zeit man pro Tag zur Verfügung hat, wenn man ein Mensch ist, der gerne etwas creatives tut ...

Um aus schöner Wolle etwas noch Schöneres zu produzieren, wird unter anderem auch ZEIT benötigt. Das ist nun mal so. Diesen kostbaren Rohstoff konnte bisher (leider) noch niemand herstellen ...
Das erinnert mich an die Zeit, als ich noch meinen Laden hatte. Damals versprach ich meinen Kunden, dass ich Zeit sofort ins Programm aufnehmen werde, sobald ich den Lieferanten dafür gefunden habe ...
Nunja ... jetzt mal zu den Fakten:
Das wird ein wirklich toller Schal (Tuch) mit Namen GaudyManie - die Anleitung ist von Birgit Freyer - vielen sicherlich bekannt. Gefunden habe ich das bei Wollsocke alias Annette, die anscheinend einen 48-Std-Tag hat - unglaublich !

Ich habe hier ein Bouclè-Garn verwendet, was ich selbst eingefärbt habe mit den Farbresten aus meinem Laden. Das Garn war ein e-bay-Schnäppchen auf Kone.


Das ist das Anstricksel einer toe-up-Socke nach EIGENER Anleitung vom Opal-Abo ... schaumermal was dabei rauskommt

auch das hier ist angestrickt vom Opal-Abo nach der Vorlage meines bunten Schals - dieses Mal für meinen Schatz. Hier nochmal das Video mit der Anleitung - ist wirklich total einfach ! Linenstitch



achja ... dieser Langschal oder auch Sidewinder genannt liegt auch schon eine Weile hier rum. 
Das Lochmuster nennt sich Indian Cross-Stitch und ist ebenfalls wirklich einfach ... versprochen ! 

Hier das Video dazu


Er wandert hin und her und wartet  immernoch auf Vollendung. Aber mir fehlt noch die entscheidende Idee 
... aber ich bin sicher, sie kommt noch :)

Vielleicht hat jemand von Euch eine ???

Jetzt wünsch ich Euch allen da draußen im Blogger-Land einen wirklich schönen Abend. 
Macht noch was Schönes und laßt es Euch gut gehen. 

Ich geh jetzt wieder an die Nadeln

Kommentare:

  1. http://wollrausch.blogspot.com/2011/12/auf-vielfachen-wunsch.html
    um das tuch
    liebe grüße
    annette

    AntwortenLöschen
  2. Man sollte sich ein Ravelry-Verbot auferlegen ;-) Nur so könnte man dem ewigen ver-WIP't sein entgehen. Vielleicht ;-)

    Deine angestrickten Sachen sind toll und Langeweile kommt da sicher nicht auf :-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen