1. Februar 2012

Warum sagst Du Schatz zu den ??

... dazu gehört eine kleine Geschichte, die ich Euch gerne erzähle. 

Es ist schon viele Jahre her. Eine meiner Nichten, damals ca. 5-6 Jahre jung, war mit Familie zu Besuch bei uns ... urplötzlich stand Nicole vor mir, schaute mich mit ihren großen braunen Kulleraugen an, zupfte sich am Pulli während sie den Zeigefinger an ihre Unterlippe legte, mit dem Körper leichte hin und her Bewegungen machte und fragte mich:

" Warum sagst Du immer Schatz zu den ... 
der is doch net aus Gold" ... 

Ich war erstmal sprachlos, aber das ist als Anekdote in die Familiensaga eingegangen ... goldig, oder ?

Warum ich Euch das gerade heute erzähle ... nunja ... heute hat mein Schatz seinem Namen mal wieder alle Ehre gemacht.
Heute Nachmittag, als ich noch mit dem 1. Teil meiner neuen Puschen am nadeln war, sagte er mir, dass er noch kurz zu Lidl muß, um für die nächsten Tage unser Überleben zu sichern ...

Als er kurz danach wieder zurück kam, hatte er mir 2 Päckchen Wolle mitgebracht mit den Worten: 

ist das was für Dich ???

LL 200 m, 48 % Baumwolle, 39 % Schurwolle, 13 % Polyamid





gleich mal angestrickt ... und die rieeecht doch nach Frühling :))










Und jetzt sitzt er hier bei mir im Frauenzimmer und ...




übt mit seiner Lieblingsklampfe ein Stück von Fleetwood Mac, während ich mit den Maschen auf meiner Nadel übe :)

 


Und wißt Ihr was ...


Ich lieeeebe ihn




Kommentare:

  1. Hallo ach wie schön das ist ja nicht nur eien Schatz sondern eine Goldschatz . wudnerbar . Und bei schöner Gitarren musik lässt es sich bestimmt super stricken . Ganz liebe Grüsse marlies

    AntwortenLöschen
  2. Wie aufmerksam von Deinem Mann.
    Ich hätte auch gern Livemusik beim Stricken, aber mein Mann ist gänzlich unmusikalisch.
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  3. Goldige Geschichte sozusagen eine Geschichtenschatz. ;-)

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen
  4. Ich war heute auch beim Lidl und genau die Wolle habe ich auch angestrickt.
    Süss dein Schatz :o)
    LG Franziska

    AntwortenLöschen
  5. Schöööööööööön! Die Wolle und Deine kleine Geschichte dazu! Ich liebe solche "Kinderweisheiten" - bringen einen immer wieder zum nachdenken gell!?
    LG Petra

    AntwortenLöschen